Wir zeigen Arbeiten von Mel Ramos. 

20. Oktober bis 17. November 2018