Ab dem 27. Januar zeigen wir Arbeiten von Victor Raab.