Christian Bozon

 

wurde 1969 in Lons-Le-Saunier (Jura, Frankreich) geboren.

Ab 1986  studiert er an der Kunstakademie von Besancon

1992 erhält er sein Abschlussdiplom.

1987 fängt er mit Radierungen an.

Er lebt heute in Malaga (Spanien), wo er seit mehr als zehn Jahren im 1981 von Paco Aguilar gegründeten Graphikatelier („Taller gravura“) arbeitet. 1993 hat Christian Bozon Pedro Aguilar bei einem Treffen von Künstlern aus dem Mittelmeerraum kennen gelernt. Der Künstler ist regelmäßig bei Einzel- oder Gruppenausstellungen (Galerien, Institutionen, Biennalen, Salons) in Europa, Japan, USA und Afrika zu sehen.