Robert C. Rore

 

Robert C. Rore wurde 1954 in Berchtesgaden geboren. Nach einer Ausbildung zum Chemotechniker Arbeit in einem Forschungslabor. Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Beginn eines Chemiestudiums in München, dann einige Semester Kunstgeschichte und 1982 erste Einzelausstellung. Im gleichen Jahr Aufnahme in den Berufsverband bildender Künstler und seitdem als freischaffender Künstler in München tätig. Sein Werk reicht von meisterhaft gemalten Stillleben mit Motiven quer durch den Obst- und Gemüsegarten bis zu Städteansichten, von Porträts bis zu Aktbildern, von Buchillustrationen bis zu großformatigen Wanddekorationen.