Stan Wys

 

15.08.1949

Stanisław Wysocki geboren in Elk

1968-1972

Studium an der Sporthochschule in Wrocław

1978-1980

Studium an der Kunstakademie in Posen

1980-1985

Praktikum bei der Hermann Noack Bildgießerei, dort erstes Zusammentreffen mit Henry Moore

1981-1986

Hochschule der Künste in Westberlin, Bildhauerdiplom bei Prof. J. H. Lonas

1986

Rückkehr nach Wrocław

1986

erste eigene Ausstellung “Desa,” Wrocław

1990

Besuch und vertiefende Studien bei Henry Moore in Pery Green nahe London.

 

Stan Wys lebt in Wroclaw, Atelier und Werkstatt betreibt er auf einer Oderinsel, neben vielen anderen Werken, prägt seine personifizierte "Überflutung", in Erinnerung an die Errettung vor dem Oderhochwasser, auf der Universitätsbrücke das Stadtbild.